achtsam sprechen und zuhören

Themenvorschlag: „Glaub nicht alles, was du denkst!“

Do, 16.05.2019 | 19:00 - 21:30 | praxiswien5

 

Nicht alles was wir denken beruht auf objektivierbaren Beobachtungen und Erfahrungen. Ein Teil unserer Gedanken besteht aus Annahmen und Bewertungen.

Ein Leben ohne Annahmen und Bewertungen ist nicht möglich. Sie erleichtern mein alltägliches Handeln, andererseits schränken sie mich aber auch ein.

In der dialogischen Kommunikation bin ich eingeladen meine Annahmen zu hinterfragen – ich bin nicht meine Gedanken.

Diese Achtsamkeit fällt uns immer wieder sehr schwer, aber wir bleiben dran und im Dialog!

 

Ankommen: 19:00, Dialogzeit 19:30 bis 21:30
Unkostenbeitrag: € 15,-
Anmeldung: bitte per Mail oder telefonisch

 

praxiswien5
1050 Wien, Rüdigergasse 18/9